Herbst-Vollversammlung 2020

Vorlesen

Hier die Unterlagen zur Herbst-Vollversammlung am 24. November 2020:

- Tagesordnung
- Protokoll mit Anwesenheitsliste und Wahlprotokoll der Herbst-VV 2019

 

 

DELEGIERTENMELDUNG / GÄSTEMELDUNG

E-Mail-Adresse wird benötigt

Wir benötigen von allen Delelgierten eine E-Mail-Adresse, um den Zugangslink zur Online-Vollversammlung senden zu können.

Datenverarbeitung

Um die Durchführung dieser satzungsgemäßen Veranstaltung zu gewährleisten, müssen Ihre Daten verarbeitet, gespeichert und genutzt werden.
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die für diese Veranstaltung erhobenen persönlichen Daten unter Beachtung des Datenschutzgesetzes (DSGVO) verarbeitet, genutzt und übermittelt werden.
Es wird gewährleistet, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie leider nicht als Delegierte*r an der Vollversammlung teilnehmen.
Für Delegiertenmeldungen von Personen unter 16 Jahren benötigen wir die Einwilligung beider Elternteile.

Bild- und Tonaufnahmen

Bei dieser Veranstaltung können Bild-, Ton- und Filmaufnahmen entstehen, die vom Kreisjugendring gespeichert und veröffentlicht werden.
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass im Rahmen der Veranstaltung des Kreisjugendring Nürnberg-Stadt Bilder und/oder Videos von den anwesenden Teilnehmer*innen gemacht werden und auf der Homepage des Kreisjugendring Nürnberg-Stadt www.kjr-nuernberg.de verwendet und zu diesem Zwecke auch abgespeichert werden dürfen. Die Fotos und/oder Videos dienen ausschließlich der Öffentlichkeitsarbeit des Kreisjugendring Nürnberg-Stadt.
Ich bin mir darüber im Klaren, dass Fotos und/oder Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann trotz aller technischer Vorkehrungen nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos und/oder Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.
Diese Einverständniserklärung ist freiwillig und kann gegenüber dem/der Veranstalter*in jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sind die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit dies dem/der Veranstalter/-in möglich ist.
Die datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte können Sie den Datenschutzbestimmungen entnehmen.